Terminierung weiterer Anforderungsworkshops

Liebe SPoCs,

wie bereits angekündigt hat der ITV.SH seine Online-Dienste-Entwicklung in Teilen angepasst. Hierzu zählt unter anderem die Festlegung von konkreten Workshopterminen, um Ihnen mehr Planungssicherheit und eine gewisse Langfristigkeit zu geben. Die ersten Termine und die weiteren Anmeldungen sind schon super besetzt, dafür möchten wir Ihnen danken!

Damit dies so weitergeht möchten wir anbei die kommenden Anforderungsworkshops kommunizieren und Sie bitten uns zu unterstützen. Die Workshops finden jeweils in der Zeit von 10 bis 14 Uhr statt.

Unsere Bitte an Sie als SPoCs: Kommunizieren Sie die Termine in Ihre Fachbereiche und melden Sie bitte Kolleg:innen aus der Fachlichkeit zurück, die den ITV.SH bei der Entwicklung der ODs unterstützen.

Was erwartet Ihre Kolleg:innen konkret im Anforderungsworkshop:

  • Sofern es bereits einen Online-Dienst gibt, wird dieser „digital an die Wand geworfen“ und vorgestellt. Sofern es keinen Online-Dienst gibt, wird der Prozess zur Erhebung der notwendigen Anforderungen angestoßen.
  • Bei bereits vorhandenen Online-Dienste soll die Fachlichkeit und der Fachbereich bewerten, inwiefern die entwickelten Onlinedienste den Bedürfnissen in Schleswig-Holstein entsprechen und Anpassungsbedarfe identifizieren. Sofern kein Online-Dienst vorliegt, wird der Prozess zur Erhebung der notwendigen Daten aufgenommen und ein „Papierprozess“ entwickelt, welcher in die technische Entwicklung bei Dataport gegeben werden kann.*

Was geschieht im Nachgang an die Workshops:

  1. Sofern Änderungen / Neuentwicklungen notwendig sind, werden diese in die technische Entwicklung bei Dataport gegeben
  2. Der fertige Onlinedienst wird dem Teilnehmer:innenkreis des Anforderungsworkshops vorgestellt und muss von diesen abgenommen werden
  3. Nach der finalen Abnahme wird der Onlinedienst Live geschaltet

Bitte melden Sie die Teilnehmer:innen an die Anforderungsmanager des ITV.SH.

Diese sind: Luciano Sulaimon luciano.sulaimon@itvsh.de oder Norman Krüger norman.krueger@itvsh.de

Melden Sie sich gerne bei Fragen.

Viele Grüße
Tobias Müller